11. Januar 2021

Servicetest Versicherungen 2020

Von September bis November 2020 wurden von Telemark Marketing die Contactcenter der sechs größten überregionalen Versicherungen (Allianz, Generali, Uniqa, Städtische, Zürich und Donau) getestet. Bei jedem Institut erfolgten 25 Testmails und 25 Testanrufe – insgesamt 300 Tests. Alles in allem ist den Versicherungen ein gutes Zeugnis auszustellen. Im Gegensatz zu den Banken, die sich deutlich verschlechtert haben, zeigen die Ergebnisse der Versicherungen sogar ein besseres Bild als im Vorjahr. Das ist besonders bemerkenswert, da die meisten Institute ganz oder teilweise auf Homeoffice umstellen mussten.

Download (PDF)


Servicetest Banken 2020

Telemark Marketing testet jährlich die Servicecenter der Banken und Versicherungen. Insgesamt wurden zwischen September und November 2020 200 Testanrufe durchgeführt und 200 Testmails versendet. Getestet wurden Contactcenter von sechs österreichischen Banken (Bank Austria, BAWAG P.S.K., Erste Bank, RLB NÖ-W, RLB OÖ, Volksbank Wien) und weiterer zwei Direktbanken (easybank, ING). Gerade im heurigen Jahr kommt diesem Test besondere Bedeutung zu: Durch die Corona Pandemie sollten die Filialen durch die Contactcenter entlastet werden. Das Ergebnis ist 2020 alles in allem enttäuschend.

Download (PDF)